KATEGORIE / London

#HappyBirthdayKateBush

London Underground salutes Kate for her birthday

Farewell London

Heathrow


Anflug auf Frankfurt

Brompton Cemetery, Hide Park, Themse

Chelsea/Fulham Broadway
Frühstück Market Hall Fulhalm
Brompton Cemetery
Hide Park
Lambeth Bridge
Weg an der Themse zurück zur London Bridge

The Minories Craft Beer and Ales Pub
64-73 Minories, London EC3N 1JL, Vereinigtes Königreich

Exmouth Market, Maltby Street Market, North Greenwich, Covent Garden

Kings Cross/St. Pancras
Exmouth Market

Frühstück bei Gail’s
Tower Bridge

Maltby Street Market
Dorset Rock Oysters
Jersey Rock Oysters
Lindisfarne Oysters
Dungarvan Oysters
Kumamoto Oysters

North Greenwich/Emirates Airline
Covent Garden

Angus Steakhouse Leicester Square
7 Leicester Square, London WC2H 7NA, Vereinigtes Königreich

Borough Market, Camden Town Market, Picadilly Circus – Queens Theatre

Leadenhall Market
Monument
Borough Market
Camden Town / Market
Picadilly Circus / Queens Theatre -Les Miserables

Old Spitalfield Market, Brick Lane und Lamb Street

Frankfurt – Heathrow

Es ist mal wieder soweit. Seit fünf Jahren verbringe ich jährlich einige Tage in London. Ich liebe diese Stadt – diese City with the Buzz. Aber ich möchte hier nicht leben. In diesem Jahr fahre ich mit Katrin hierher, will ihr meine Wege, meine Ecken zeigen. Es wird keine London-Standardtour – das haben wir vor 18 Jahren schon gemacht – damals war der Eintritt in St.Pauls z.B. noch kostenlos….
Wir parken unser Auto in Darmstadt und laufen zum Airliner am Hauptbahnhof (der Fahrpreis ist die letzten Jahren kontinuierlich um 10-20 Cent gestiegen) und sind wenige Minuten später schon in Frankfurt Terminal 1. Das Gate ist noch nicht festgelegt, wir checken aber schon unser Gepäck ein. Die Sicherheitskontrolle geht erstaunlich schnell, nur an der (manuellen) Passkontrolle bildet sich eine kleine Schlange – weil die Automaten der ePass-Terminals nicht funktionieren 
Wir haben noch genügend Zeit zu frühstücken und eine Flasche teures Mineralwasser (ab 4,50€) zu kaufen. Es sollen mittlerweile auch schon international übliche Trinkbrunnen existieren – aber wir haben keinen gesehen (allerdings auch nicht explizit danach gesucht)
https://www.fraport.de/content/fraport/de/unternehmen/medien/newsroom/service-news1/20171/trinkbrunnen–flaschenfuellstationen-und-warmwasserspender-.html



Airliner Darmstadt Hbf -> Frankfurt/M. Airport 8.70 €
10:00 Frankfurt/Main International (FRA) Lufthansa LH904 162.24 €
10:40 London Heathrow (LHR)

Picadilly Line -> City Center (Oyster Card of-peak 3.10 GBP)


Unser Flug hat etwas Verspätung, da der Flieger schon verspätet ankommt. Gegen 11 Uhr (Ortszeit) landen wir in Heathrow, warten ein paar Minuten an der Gepäckausgabe und machen uns dann auf den Weg zur Underground Station. Schnell noch die Oyster-Card aufgeladen und schon sitzen – nein – stehen wir – in der Piccadilly Line Richtung London City. In South Kensingthon wechseln wir in die Circle Line bis Aldgate. Von hier aus sind es nur noch wenige Schritte bis zu unserem Hotel, was wir gegen 14 Uhr erreichen.



Motel One Tower Hill
24-26 Minories, London EC3N 1BQ, Vereinigtes Königreich
Tel: +44 20 7481 6420
Email: london-towerhill@motel-one.com
Web: https://www.motel-one.com/de/hotels/london/hotel-london-tower-hill/
119 GBP (133,84 € per night)


Wir können (erwartend, da Check-In erst ab 15 Uhr) noch nicht ins Zimmer, checken aber ein und stellen unser Gepäck ein.
Also – auf in die erste Runde. Wir laufen zunächst die Commercial Street hinauf zum Petticoat Lane Market. In den Straßen wird viel Kleidung angeboten, sicherlich keine Qualität aber es ist sehr bunt hier. In einigen Rezensionen hab ich gelesen, dass dieser Markt sehr nachgelassen hat. Diesen Eindruck hab ich auch, allerdings gibt es hier schon viele leckere Dinge zum Essen. Es riecht nach orientalischen und vor allem nach asiatischen Gewürzen. Es ist noch früher Nachmittag und daher sieht man hier auch viele Banken aus dem benachbarten Viertel, die hier ihr Lunch haben oder schon ihr erstes Pint zischen…

Wir sparen uns unseren Appetit auf und laufen weiter zum Old Spitalfields Market. Die im Jahr 1876 erbaute viktorianische Markthalle zählt zu den bedeutendsten ihrer Art in London und befindet sich inmitten der Kopfsteinpflastergassen zwischen Brick Lane und Bishopsgate – einen Markt gab es an dieser Stelle bereits im 17. Jahrhundert. Es ist sicherlich nicht das Highlight der Märkte in London, aber wirklich ganz nett. Man findet auf jeden Fall etwas Interessantes zum Essen – wir haben Japanisch probiert – viele kleine Stände bieten hier leckere Spezialitäten an. Neben Kitsch und Krempel wird auch viel handgefertigter Schmuck, Dekoartikel oder andere ausgefallene Sachen wie z.B. lustige Socken verkauft. Es gibt Second-Hand-Läden wo man alles mögliche, selbst Kreuzritterhemden kaufen kann. Spitalfield Market ist auch an Regentagen eine tolle Alternative, weil er eben überdacht ist.

Weiter geht’s in Richtung Lamb Street.

Brick Lane
Vintage Market
Old Spitalfield Market
Embankment
Themse
Millenium Bridge
Tower Bridge

Abendessen in Randy’s Wing Bar Minories
30 Minories, London EC3N 1DD, Vereinigtes Königreich

Highgate Cemetery

Ein Stückchen an der Themse



Airliner Darmstadt Hbf -> Frankfurt/M. Airport 8.45 €
10:00 Frankfurt/Main International (FRA) Lufthansa LH904 197,57 €
10:40 London Heathrow (LHR)




Motel One Tower Hill
24-26 Minories, London EC3N 1BQ, Vereinigtes Königreich
Tel: +44 20 7481 6420
Email: london-towerhill@motel-one.com
Web: https://www.motel-one.com/de/hotels/london/hotel-london-tower-hill/
98 GBP (139,05 €)


Waterloo Station

London Buzz



Airliner Darmstadt Hbf -> Frankfurt/M. Airport 8.35 €
10:00 Frankfurt/Main International (FRA) Lufthansa LH904
10:40 London Heathrow (LHR)




Motel One Tower Hill
24-26 Minories, London EC3N 1BQ, Vereinigtes Königreich
Tel: +44 20 7481 6420
Email: london-towerhill@motel-one.com
Web: https://www.motel-one.com/de/hotels/london/hotel-london-tower-hill/
98 GBP (131,46 € per night)



- SEITE 1 VON 2 -

Nächste Seite  

Wird geladen
×